• Mann Sein

    persönlich, familiär, beruflich, freundschaftlich, gemeinschaftlich

  • Mann sein

    persönlich, familiär, beruflich, freundschaftlich, gemeinschaftlich

  • Mann sein

    persönlich, familiär, beruflich, freundschaftlich, gemeinschaftlich

Verein

ForumMann ist eine Männerinitiative in der Ostschweiz. Wir sind als Kollektivmitglied mit maenner.ch, dem Dachverband der Schweizer Männerorganistionen verbunden.

Mit der Mitgliedschaft unterstützt Du eine Männerbewegung, die sich kritisch und konstruktiv mit der Rolle als Mann in unserer Gesellschaft auseinandersetzt. Es ist unser Ziel diese Auseinandersetzung offen, kreativ und partnerschaftlich zu führen.

ForumMann wird getragen von den Vereinsmitgliedern. Der Mitgliederbeitrag beträgt 100.- Fr. pro Jahr.
Als Mitglied erhältst Du vierteljährlich die Männerzeitung und aktuelle Informationen per E-Mail über unsere laufenden Projekte und Angebote.

Du bist als Mitglied herzlich Willkommen!

Spenden

Du kannst den Verein auch finanziell unterstützen. Bei Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung.

PC-Konto: 87-328 919-9

Leitgedanken

– Wir leisten einen Beitrag zur psychosozialen Grundversorgung für Männer.

– Wir engagieren uns für eine geschlechtergerechte Gesellschaft, indem wir Geschlecht (sex & gender) thematisieren und für die Umsetzung von Chancengleichheit in allen Lebensbereichen einsetzen.

Hier erfährst du mehr über unsere Leitgedanken:

Vorstand

Wir vom ForumMann

Uwe Spirig

Uwe Spirig

Präsident
Mehr erfahren

Uwe Spirig, 76 in Berlin geboren wohnt seit 2006 in der Schweiz. Er hat eine Teenager Tochter und ist geschieden.

Die Arbeit im Verein basiert auf dem Wunsch die Fähigkeiten einzusetzen, um Männerthemen in der Gesellschaft vorwärts zu bringen – die Auseinandersetzung durch die Trennung und Scheidung gab den Anstoss dazu.

Das Männerbild wandelt sich. Es geht mir vor allem um Identität, Kommunikation, Authentizität, Aufklärung und Selbstbestimmung. Dies ermöglicht Gleichstellung.

Uwe amtet als Präsident von Forum Mann.

Christian Hofmänner

Christian Hofmänner

Beisitzer
Mehr erfahren

Robert Furrer war Primarlehrer, Verkehrsingenieur, Geschäftsführung einer NGO und ist nun Dozent an der PHSG.

Das ehrenamtliche Herz des Wittenbachers gehörte viele Jahre der Pfadi. Robert ist ein Grüner alt Politiker und ein ehemaliger Kreisrichter.

Der Familienmann wohnt in St.Gallen. Seine Freizeit verbringt er in der Natur mit Fotoapparat, Fernglas oder dem OL-Kompass. “Die genialste Erfindung der Menschheit ist das Velo.”

Für Robert ist das ForumMann eine Perle, wo er sein Anliegen von echter Gleichstellung einbringen will.

Roger Sachser

Roger Sachser

Kassier
Mehr erfahren

Roger Sachser ist im Toggenburg aufgewachsen, arbeitet heute als Primarlehrer in Wattwil, wo er auch mit seiner Frau wohnt. Er ist Vater von drei erwachsenen Kindern und ist in seiner Freizeit gern mit dem Zug unterwegs oder arbeitet im Garten. Nach mehr als 20 Jahren bei der Feuerwehr hast er bei ForumMann eine neue Herausforderung gefunden.

Roger amtet als Kassier von ForumMann und kümmert sich auch um die Adressverwaltung.

Norman Spirig

Norman Spirig

Aktuar
Mehr erfahren

Norman Spirig ist Primarlehrer. Im Jahr 1989 geboren, wuchs er am Bodensee auf und lebt nun als Ortsbürger in St. Gallen. Nach dem Besuch der Kantonsschule St. Gallen und der Absolvierung des Zivildienstes entschloss er sich für seine Ausbildung. Norman Spirig versteht sich als weltoffener und vielseitig interessierter Mann. In seiner Freizeit macht er gerne Musik, liest Bücher und hält sich körperlich fit.

Norman amtet als Aktuar von Forum Mann.