Verein

ForumMann ist eine Männerinitiative in der Ostschweiz. Wir sind als Kollektivmitglied mit maenner.ch, dem Dachverband der Schweizer Männerorganistionen verbunden.

Mit der Mitgliedschaft unterstützt Du eine Männerbewegung, die sich kritisch und konstruktiv mit der Rolle als Mann in unserer Gesellschaft auseinandersetzt. Es ist unser Ziel diese Auseinandersetzung offen, kreativ und partnerschaftlich zu führen.

ForumMann wird getragen von den Vereinsmitgliedern. Der Mitgliederbeitrag beträgt 100.- Fr. pro Jahr.
Als Mitglied erhältst Du vierteljährlich die Männerzeitung und aktuelle Informationen per E-Mail über unsere laufenden Projekte und Angebote.

Du bist als Mitglied herzlich Willkommen!

Du kannst den Verein auch sponsern: PC-Konto 87-328 919-9

Leitgedanken

Vorstand

Urs Thalmann

Urs Thalmann lebt in St.Gallen. Er ist Vater einer erwachsenen Tochter und eines erwachsenen Sohnes und in einer Partnerschaft lebend. Nach einem sozialwissenschaftlichen Studium arbeitet er heute als Fachmitarbeiter Behinderung in der kantonalen Verwaltung. In der Freizeit bewegt er sich in unterschiedlicher Art in der Natur, tanzt gerne und begegnet sich und anderen Menschen.

Urs amtet als Präsident von ForumMann.

Roger Sachser

Roger Sachser ist im Toggenburg aufgewachsen, arbeitet heute als Primarlehrer in Wattwil, wo er auch mit seiner Frau wohnt. Er ist Vater von drei erwachsenen Kindern und ist in seiner Freizeit gern mit dem Zug unterwegs oder arbeitet im Garten. Nach mehr als 20 Jahren bei der Feuerwehr hast er bei ForumMann eine neue Herausforderung gefunden.

Roger amtet als Kassier von ForumMann und kümmert sich auch um die Adressverwaltung.

Uwe Spirig

Uwe Spirig ist in 1976 in Ostberlin geboren, er hat Betriebswirtschaftslehre studiert und wohnt seit 2006 in der Schweiz. Heute hat er eine bald 11-jährige Tochter und ist geschieden. Seine Stellenbezeichnung ist Wirtschaftsinformatiker ist. Er geht seiner Arbeit bei einer Bank in der IT nach.

Als seine Motivation im Vorstand von Forum Mann mitzuarbeiten führt er an: “Ich will meine Fähigkeiten einsetzen, um Männerthemen in der Gesellschaft vorwärts zu bringen. Vor allem angestossen durch meine Trennung und Scheidung habe ich festgestellt, dass es hier Handlungsbedarf gibt, vor allem in einer Zeit, wo sich das Männerbild in mir und auch in dem was mir in der Gesellschaft begegnet, wandelt. Hier geht es mir vor allem um Kommunikation, Aufklärung und Selbstbestimmung, persönliche Freiheit und Erkenntnis. Und dies möglichst schon vor Krisensituationen.“

Uwe amtet als Aktuar von ForumMann.

Christian Hofmänner

Christian Hofmänner, Betriebsökonom FH und Mediator SDM, ist Mitinhaber der Zeitstelle. Er unterstützt und begleitet Organisationen, Teams und Einzelpersonen bei Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Er ist geschieden und Vater zweier erwachsener Söhne. In St. Gallen aufgewachsen, lebt er heute in Gais AR. Er spielt Badminton, ist gerne in der Natur und vergisst bei strategischen Brettspielen gerne die Zeit.

Christian ist Beisitzer im Vorstand.

Norman Spirig

Norman Spirig ist Primarlehrer und hat sich im Rahmen der Abschlussarbeit in geschlechterbewusster Pädagogik spezialisiert. Im Jahr 1989 geboren, wuchs er am Bodensee auf und lebt nun als Ortsbürger in St. Gallen. Nach dem Besuch der Kantonsschule St. Gallen sammelte er als Zivildienstleistender Erfahrungen im Umgang mit Migranten und Menschen mit Behinderungen. Er arbeitete im Baugewerbe als Eisenleger und Fassadenbauer und entschloss sich nach der Arbeit in einem Sonderschulheim für seine Ausbildung. Norman Spirig versteht sich als weltoffener und vielseitig interessierter Mann, der sich privat und öffentlich für bewusste Geschlechterkonstruktionen einsetzt. In seiner Freizeit macht er gerne Musik, liest Bücher und hält sich körperlich fit.

Norman ist Beisitzer im Vorstand.